Mögliche Nebenwirkungen. Bisoprolol wird in Tabletten von 5 und 10 mg verschrieben. Vor der Einnahme von Bisoprolol informieren Sie Arzt, wenn Sie Diabetes, Schuppenflechte, die für Konvulsionen von Bronchien (asthmatische Bronchitis, Asthma, Emphysem) geneigt gemacht ist, oder planen, bedient zu werden. Bei welchen anderen Krankheiten kommen Betablocker zum Einsatz? Warum ist hoher Blutdruck gefährlich?